Aktuelle Informationen:

- Bis Ende Februar 2022 sind wir bereits komplett ausgebucht. Besichtigungstermine für Auflösungen ab März können selbstverständlich weiterhin vereinbart werden.

- Aufgrund der hohen Zahlen sind wir wieder zu unserem ursprünglichen Hygiene-Konzept zurückgekehrt. Kurz gesagt heißt es ab sofort, dass unser Team nur noch alleine vor Ort der Haushaltsauflösung arbeiten darf, um alle nicht unbebedingt notwenigen Kontakte zu vermeiden. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

- Aus logistischen Gründen können wir leider keine Abholungen einzelner Möbelstücke o.Ä. übernehmen. Dies liegt vor allem daran, dass wir kein Lager haben. Wir bieten also tatsächlich nur Auflösungen an.

- Da es immer wieder zu kleinen Missverständnissen kommt, möchten wir freundlich darauf hinweisen, dass wir ein Dienstleistungsunternehmen sind und nicht wie teilweise angenommen, ein Verein o.Ä.

Vielen, lieben Dank für Ihr Verständnis. :)